Morus Trento DOC

Morus Trento DOC

22,00 

WEINBAUGEBIET

Die Trauben Chardonnay und Blauburgunder, die den Basiswein bilden, aus welchem dann dieser
Sekt verarbeitet wird, werden in den hügeligen Gegenden auf den Abhängen des Monte Baldo in den Zonen von Besagno, Crosano, Cazzano und Castione zwischen 400 m und 700 m Meereshöhe kultiviert.

VERFAHREN

Die bei voller Reife geernteten Trauben werden zuerst einer leichten Pressung unterzogen, und dabei werden sorgfältig die verschiedenen, durch Abtropfen gewonnenen Teile getrennt, von denen man nur die ersten Phasen für die Zusammensetzung des Basisweines verwendet. Der so gewonnene Most wird dann statisch kalt dekantiert und anschließend zur Gärung in Edelstahlfässern gefüllt. Um dem Wein mehr Weichheit und Komplexität zu verleihen, wird nach der ersten alkoholischen Gärung die Milchsäuregärung in Gang gesetzt. Sowohl diese zweite Gärung als auch die darauffolgende Verfeinerung, bis vor der Abfüllung für die Flaschengärung, erfolgen in großen Holzfässern, in denen der Basiswein „atmen“ kann und so noch komplexer werden und zu seinem Gleichgewicht kommen kann.

EIGENSCHAFTEN

Cremiger Schaum mit feinkörniger und anhaltender Perlage. Goldene Farbe mit hellgrüner Tönung. Feiner und intensiver, eleganter und komplexer Duft. Vollmundiger Geschmack, mit Rückgrat, ausgeglichen. Anhaltende Würzigkeit, die typisch fruchtige Noten mit einer gewählten Mineralität vereinigt.

WEIN PAARUNGEN

Er empfiehlt sich als Aperitif, zu Vorspeisen und zu auserlesenen Fischgerichten. Er begleitet auch gut die ganze Mahlzeit.

Der Wein wird bei einer Temperatur von 10°C serviert. Alkohol 12,0% Vol.

Descrizione

Scheda PDF – Deutsch

Informazioni aggiuntive

Peso 1.33 kg

Recensioni

Ancora non ci sono recensioni.

Recensisci per primo “Morus Trento DOC”